TUI Rundreisen - Indien auf die feine Art

  • 11 Tage/10 Nächte ab/bis Delhi
  • TUI Rundreisen
  • Veranstalter: TUI Rundreisen
  • Angebotsnummer: 230682
  • Reisedauer: 11 Tage
  • Reise Land: Indien
  • Kundenbewertung:
    (4.14 von 5)
  • Termine: 6 Termine im Zeitraum vom
    04.04.2020 - 17.10.2020
  • Teilnehmerzahl: max. 10
  • ab € 1.489
  • zur Buchungsanfrage
Prächtige Paläste, mächtige Festungsanlagen, außergewöhnliche Städte gepaart mit eindrucksvoller Natur. Und Wohlfühlen in herrlichen Hotels. So erleben Sie die schönsten Seiten des Landes.


HIGHLIGHTS
 
  • Lebendiges Delhi
  • Prächtiges Jaipur
  • Romantisches Udaipur
  • Ranthambore Nationalpark
  • Sonnenaufgang am Taj Mahal


VORTEILE
 
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen
  • Teilnehmer: max. 10 Personen Garantie

 
Landkarte
Verlauf:

1. Tag: Delhi

Nachts bzw. morgens Ankunft am Flughafen und Transfer ins Hotel (Check in ab 14:00 Uhr). Gäste, die aus dem TUI Individuell Programm gebucht haben oder vor Rundreisebeginn vor Ort sind, checken im Hotel ab 14.00 Uhr ein. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Delhi – Jaipur (ca. 260 km)
In Alt Delhi besichtigen Sie morgens die Jama Masjid, Indiens größte Moschee und ein architektonisches Meisterwerk. Dann fahren Sie vorbei am Roten Fort in Richtung Neu Delhi. Die herrliche Festung aus rotem Sandstein war einst die Residenz des Mogulkaisers Shahjahan. In Neu Delhi sehen Sie den Präsidentensitz und das Parlamentsgebäude. Nach einem Fotostopp am Denkmal India Gate und dem Besuch des Qutab Minars verlassen Sie Delhi in Richtung Jaipur. Die Hauptstadt des Bundesstaates Rajasthan wurde bei ihrem ursprünglichen Bau in neun rechteckige Sektoren eingeteilt, die die neun Divisionen des Universums symbolisieren. Der Name "Pink City" entstand wegen der rosaroten Gebäude in der Altstadt. (F)

3. Tag: Jaipur
Das imposante Amber Fort ist Ihr erstes Tagesziel. Mit einem Geländewagen fahren Sie morgens vom Hotel zu der Festung im klassischen rajasthanischen Stil. Weitere Highlights des heutigen Tages sind der prächtige Stadtpalast von Jaipur, das Observatorium Jantar Mantar und der Palast der Winde. Abends erleben Sie den Spiritismus von Jaipur mit einem Besuch von Birla Mandir. Der weiße Marmortempel ist hell erleuchtet, wenn die Priester die heilige "AARTI-Zeremonie" durchführen. (F)

4. Tag: Jaipur – Udaipur (ca. 400 km)
Udaipur gilt noch heute als eine der schönsten Städte Indiens und liegt in einem malerischen Tal, umgeben von den Aravallibergen. Die Lage an den Seen Pichola, Fateh Sagar und Udai Sagar sorgte für den zweiten Namen "Venedig des Ostens". (F)

5. Tag: Udaipur
Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt zweifelsfrei der Stadtpalast aus dem 16. Jahrhundert. Nicht weit entfernt steht Udaipurs bekanntester Tempel, der Jagdish. Abschließend besuchen Sie den Saheliyon- Ki-Bari Garten. Nachmittags genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Pichola See ( je nach Wasserstand).

6. Tag: Udaipur – Kota (ca. 285 km)
Kota liegt am Ufer des Chambal Flusses im Osten Rajasthans. Nach dem Check-in im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. (F)

7. Tag: Kota – Ranthambore (ca. 110 km)
Der Ranthambore Nationalpark gilt weltweit als einer der besten Orte um Tiger in freier Wildbahn zu erleben. Nach dem Check-in im Resort steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. (F, A)

8. Tag: Ranthambore
Am frühen Morgen und am Nachmittag gehen Sie in einem Geländewagen auf Dschungel- Safari. Mit etwas Glück können Sie die berühmten Tiger auch am helllichten Tag zu Gesicht bekommen. Die beste Zeit dafür sind die Monate zwischen November und Mai wenn die Natur trocken ist und eine bessere Sicht ermöglicht. Halten Sie Ihre Kamera bereit. (F, M, A)

9. Tag: Ranthambore – Fatehpur Sikri – Agra (ca. 205 km)
Fahrt nach Agra mit Zwischenstopp in Fatehpur Sikri. Abends besuchen Sie eine Werkstatt, wo feine Intarsien in Marmor hergestellt werden. (F)

10. Tag: Agra – Delhi (ca. 205 km)
Das weltberühmte Taj Mahal bei Sonnenaufgang (wetterabhängig) zu sehen ist schon ein besonderes Erlebnis. Das ewige Symbol der Liebe und absolutes Meisterwerk der Architektur zeigt sich dann besonders schön, mitunter surreal und mystisch. Nach der Besichtigung des prächtigen Agra Forts fahren Sie zurück nach Delhi. Abends Abschiedsessen in einem Restaurant. (F, A)

11. Tag: Delhi
Ende der Rundreise nach dem Frühstück. Das Hotelzimmer steht bis 12:00 Uhr zur Verfügung. (F)

 
Leistungen:
 
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 10 Übernachtungen
  • Verpflegung laut Routenverlauf
  • Eintrittsgebühren/Besichtigungsprogramm laut Routenverlauf
  • Beförderung in klimatisierbaren Fahrzeugen


Nicht inkludierte Leistungen:
 
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Verpflegung/Getränke (außer laut Routenverlauf)
  • Visabeschaffung und -gebühren


SONSTIGES
 
  • Änderungen von Route/Programm/Unterkünften vorbehalten


UNTERKÜNFTE
 
  • Delhi: Hilton Garden Inn New Delhi/Saket 4 Sterne
  • Jaipur: Hilton Jaipur 5 Sterne
  • Udaipur: JüSTa Rajputana 4 Sterne
  • Kota: Welcome Heritage Umed Bhawan Palace 3,5 Sterne
  • Ranthambore: Ranthambore Regency 3 Sterne
  • Agra: Double Tree by Hilton Hotel Agra 4 Sterne


Beginn der Rundreise: Check in am 1. Tag ab 14.00 Uhr. Das Besichtigungsprogramm startet am 2. Tag. Sie treffen Ihre Reisegruppe um 08.30 Uhr in der Lobby des Hilton Garden Inn New Delhi/Saket. Bitte kontaktieren Sie 1-2 Tage vor Reisebeginn unsere örtliche Agentur, um Informationen betreffs Uhrzeit und Treffpunkt rückzubestätigen.


Ende der Rundreise: Die Rundreise endet am Dienstag in Ihrem Rundreisehotel in Delhi nach dem Frühstück.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter TUI Rundreisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.14 von 5 auf Grundlage von 66 Bewertungen 66
Andere Reisen im Land Indien
Seite drucken