Marco Polo Reisen - Südkorea - Land der Morgenstille

  • Tägliche Abreise mit Durchführungsgarantie
  • Marco Polo Reisen
  • Veranstalter: Marco Polo Reisen
  • Angebotsnummer: 251577
  • Reise Land: Südkorea
  • Kundenbewertung:
    (4.19 von 5)
  • Keine Gruppenreise
  • ab € 5.099
  • zur Buchungsanfrage
Die Idee dieser Reise: ein Land geprägt von Tradition und Fortschritt. Alte Königspaläste, eng umzingelt von Hochhäusern; pulsierende Märkte und achtspurige Straßen, auf denen es kein Vorwärtskommen gibt - Alltag in der 10-Millionen-Stadt Seoul. Zehn Tage im "Land der Morgenstille", in dessen Metropolen es niemals still ist. Im Privatwagen mit einheimischem Scout entdecken Sie einige NATIONALPARKS und Highlights Südkoreas: die KÖNIGSSTADT GYEONGJU mit den grasbewachsenen Grabhügeln des Tumuli-Parks und den HAEINSA-TEMPEL mit der "Bibel" Buddhas. Ein Muss für Reisende: die würzige und scharfe koreanische Küche mit Kimchi, Ginseng und Sesamöl. Lust auf Seegurkensalat?

Highlights
  • Am 2. Tag entfliehen Sie dem quirligen Treiben der Megacity Seoul und nehmen teil an einem traditionellen Meditationskurs im Zen-Café. Nähern Sie sich dem Ursprung des Buddhismus und erlernen Sie die Kunst der Meditation, wie sie die Zen-Meister bereits seit Jahrtausenden unterrichten.
  • Tägliche Abreise mit Durchführungsgarantie
  • Übernachtung in Standard- oder Premium-Hotels

Landkarte
Verlauf:

1. Tag: Unsere Länderexpertin schlägt folgende Route vor:

1. Tag: Routenvorschlag

2. Tag: Seoul
Ankunft in Seoul gegen Mittag. Sightseeing in der modernen Metropole. Beeindruckend die Aussicht vom Seoul Tower.

3. Tag: Seoul
Farbenpracht pur: Gyeongbok-Palast und Geheimer Garten. Sehenswert: die Wachablösung der königlichen Garde (täglich außer montags)! (F)

4. Tag: Seoul - Songnisan
Stop in Suwon mit der Hwaseong-Festung. Koreanische Traditionen erleben Sie im Museumsdorf bei Yong In. Abends Ankunft im Songnisan-Nationalpark und Einchecken im Tempel. Begegnung der besonderen Art: Sie dürfen miterleben, wie die Mönche den Abend einläuten. (F)

5. Tag: Songnisan - Gayasan - Busan
Tempelalltag live: Meditation und Teezeremonie. Anschließend besichtigen Sie die größte Buddha-Statue Koreas im Beopju-Tempel . Weiter in den Gayasan-Nationalpark. Faszinierend sind die 80000 hölzernen Druckstöcke im Haeinsa-Tempel. Am Abend Ankunft in Busan. (F)

6. Tag: Busan
Per Boot und zu Fuß unterwegs mit Ihrem Scout in der Hafenstadt Busan. Sie spazieren durch den Yongdusan-Park und über den Jagalchi-Fischmarkt. Frische Fische und Meeresfrüchte, so weit das Auge reicht! Weiter in den Taejongdae-Park, wo Sie die zerklüfteten Felsen bewundern können. (F)

7. Tag: Busan - Gyeongju
Gyeongju ist wie ein Freilichtmuseum ohne Mauern. Die Archäologen haben bislang unzählige Pagoden, Gräber und Schreine entdeckt. Einer davon ist die Sokkuramgrotte, sie zählt zu den schönsten buddhistischen Schreinen in ganz Asien! Weiterer Höhepunkt: der Pulkuk-Tempel. (F)

8. Tag: Gyeongju
Freuen Sie sich auf das Cheomseongdae-Observatorium. Die ca. 1400 Jahre alte Sternwarte ist vollständig erhalten und auch bekannt als das älteste Observatorium Ostasiens. Weiterer Höhepunkt: der Bunhwangsa-Tempel. Der Tempel beherbergt Südkoreas Nationalschatz Nr. 30: die älteste noch vorhandene Steinpagode der Silla-Zeit. (F)

9. Tag: Gyeongju - Mt. Seorak
Im Privatwagen in den Seorak-Nationalpark. Unterwegs Stopp im Dorf Hahoe, der Heimat des Ryu-Clans. Das "von Wasser umgebene Dorf" liegt in einer Biegung des Nadong-Flusses am Fuße der erhabenen Buyongdae-Felswand und bietet damit ein malerisches Landschaftsbild. (F)

10. Tag: Mt. Seorak - Seoul
Per Seilbahn geht es hoch hinauf zur Gwongeumseong-Festung. Hier entdecken Sie unter anderem den Shinheungsa-Tempel mit seinem bekannten riesigen Bronzebuddha. Am Nachmittag Rückfahrt nach Seoul. (F)

11. Tag: Abreise
Heute begleitet Sie Ihr Scout zum Flughafen Seoul. Rückflug. (F)

Legende Verpflegung:
F: Frühstück

Im Preis des Routenvorschlags enthalten
 
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise mit guten, landesüblichen, eigenen Fahrzeugen
  • Unterbringung im Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • 9 x Frühstück
  • Eintritte (ca. 80 €)
  • Reiseliteratur (ca. 25 €)
  • Wechselnde örtliche, Englisch sprechende Reiseleitung (Aufpreis für Deutsch sprechende Reiseleitung auf Anfrage)
  • Klimaschonend reisen mit Marco Polo
  • Durch CO2e-Kompensation ist diese Reise klimaschonend
 
OrtNächteHotel
Seoul2Nine Tree ****
Songnisan NP1Beopjusa Temple
Busan2Midi ***
Gyeongju2GG Hotel ***(*)
Mt. Seorak1Maremons ****
Seoul1Nine Tree ****


Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional
Der Veranstalter Marco Polo Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.19 von 5 auf Grundlage von 117 Bewertungen 117
Andere Reisen im Land Südkorea
Seite drucken